Nullpunkt – eBook

Nullpunkt erreicht. Seine Großmutter war gerade gestorben. Seine Mutter in Amerika wollte nichts von ihm wissen. Allein in einer Wohnung voller Erinnerung musste Ennoah einen Weg finden, sein Leben wieder auf die Reihe zu kriegen. Dass ihm die Schule wegen seiner Fehlzeiten im Nacken saß und auch die Bewerbung für ein Kunststudium nicht geschenkt war, übte noch zusätzlich Druck auf den Teenager aus. Wenigstens hatte er noch Eddy, seinen besten Freund.

Eine Geschichte über Verlust, das Erwachsenwerden
… und auch ein bisschen über die Liebe.

Mit dreißig Illustrationen ist das eBook aufwendig gestaltet und gibt Einblicke in Ennoahs kreatives Schaffen. Ein ausführliches Nachwort zur Entstehung und Hintergründe des Romans bieten einen guten Abschluss nach dem Lesen. Es steht das Dateiformat EPUB (geeignet für Tolino) und MOBI (geeignet für Kindle) zur Verfügung.

4,49